This is a Clilstore unit. You can link all words to dictionaries.

Lunge

Lunge

Einteilung: Es gibt einen rechten Lungenflügel und einen linken Lungenflügel, welche auf beiden Seiten in den Lungenflügeln vorzufinden gibt. Die linke Lunge ist in zwei, die rechte Lunge in drei Lungenlappen unterteilt. Ein Mensch nimmt täglich 10.000 bis 20.000 Liter Luft auf. Ein Fünftel davon ist Sauersoff.

Aufbau: 1) Luftröhre: Über Mund und Nase gelangt die Luft in den Rachen und die Luftröhre.

2) Bronchien: Im Brustkorb teilt sich die Luftröhre in einen rechten und linken Ast. Diese beiden Äste verzweigen sich in den Lungenflügeln und werden durch das verzweigen immer dünner(kleiner).                                       3) Lungenflügel: Der Lungenflügel füllt den ganzen Brustkorb aus. Haben die Form eines Kegels und die Spitze des Kegels befindet sich unter dem Schlüsselbein.

4) Lungenbläschen: Die Lungenflügel gliedern sich in viele Lappen und Läppchen. Ein Lungenläppchen besteht aus vielen luftgefüllten Lungenbläschen. Jeder Mensch besitzt ungefähr 300 Millionen davon. In den Lungenbläschen befindet sich der eigentliche Gasaustausch zwischen Blut, CO2 und Sauerstoff statt.

Aufgaben: Am wichtigsten ist das Einatmen und das Ausatmen. Ebenso wichtig ist der Gasaustausch.

Das Innere des Brustkorbs ist mit einer Haut ausgekleidet (Rippenfell = Pleura). Auch die Lunge ist mit einer Haut überzogen (Lungenfell). Zwischen beiden liegt ein dünner Flüssigkeitsfilm. So können sich Lunge und Brustkorb gegeneinander verschieben, sich aber nicht vollständig voneinander lösen. Die Lunge macht so jede Bewegung des Brustkorbs mit.

Besonderheit: Das Rind hat im gesamten 8 Lungenlappen und der Mensch 5 Lungenlappen.

Short url:   http://multidict.net/cs/3392